Sonntag, 15. April 2012

"Ich wusste schon, dass du mal ins Ausland gehst, als du noch im Kindergarten warst!"

...sagte meine Mutter, als ich ihr mitteilte, dass ich mich um einen Platz für ein Auslandsjahr bei YFU bewerben wollte.
Das ist nun ungefähr ein Jahr her. Seitdem ist eine Menge passiert:

  1. Bewerbung geschrieben + abgeschickt
  2. Einladung zum Auswahlgespräch erhalten :)
  3. Auswahlgespräch in Hannover mit Katrin ♥
  4. Angenommen worden für Türkei *-*
  5. Stipendien beantragt
  6. Gastfamilienbrief geschrieben
  7. Termin für meine Vorbereitungstagung (VBT) gekriegt (uihhh BALD, 29. April c: )
  8. Stipendium von der Mercator Stiftung bekommen :)
Und jetzt muss ich noch einen Dankesbrief an Mercator schreiben und warten. Warten auf die VBT, warten bis ich meine Gastfamilie bekomme und warten bis das letzte halbe Jahr in Deutschland rum ist und ich endlich in den Flieger steigen darf. Dann startet das Abenteuer Türkei! Und vorher kann ich auch all das noch gar nicht so richtig glauben. Mit jedem Schritt, der sich in Sachen Auslandsjahr tut, wird das Ganze etwas realer, aber so richtig ernst wird's wohl erst dann werden, wenn Deutschland unter mir immer kleiner wird...

Bis dahin heißt es erstmal das letzte halbe Jahr in Deutschland genießen und alles mitnehmen was geht, bevor ich alle meine Lieben ein ganzes Jahr nicht sehe :o

Kommentare:

  1. Meine Mum meinte das sie genau das auch immer machen wollte ;D
    hab dich gleich mal verlinkt... bald gehts auf nach türkei o.O wäre nett wenn du mich auch verlinken könntest http://2012turkey.jimdo.com/

    LG Aysel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieb, dass du mich verlinkt hast, habe dich auch verlinkt :) Ich freu mich ja schon so :>

      Löschen